Bund der Niederländer e.V.

Bund der Niederländer e.V.

Heimatlandschaft Nordböhmisches Niederland

Sonderausstellungen

Die alten Handwerker Nordböhmens

Seit 2013 wird im Heimatmuseum der Niederländer mindestens einmal im Jahr eine neue Sonderausstellung der Öffentlichkeit angeboten. Anlässlich der Böblinger Museumsnacht 2019 hat man das Thema „Die alten Handwerker Nordböhmens“ aufgegriffen, zu dem die Sudetendeutsche Stiftung eine eingerahmte Bilderreihe bereitgestellt hat. Die Leihgabe aus München wurde durch weitere Fotografien alter Handwerker aus dem vereinseigenen Archiv der Niederländer ergänzt. Die Sonderausstellung wurde wegen der Pandemie verlängert und kann seit dem 19. Mai bis zum Bundestreffen der Niederländer am 11. September 2021 noch besichtigt werden.


 

Sonderausstellungen der jüngsten Zeit

  • 2013 – 2014   Das Niederland im Benzinrausch – Motorisierung des Niederlandes
  • 2014 – 2015   Gerhard Mitter – Rennfahrerlegende aus Schönlinde
  • 2015 – 2016   Wenzel Salomon – Heimatmaler aus Georgenthal
  • 2016 – 2017   Thaddäus Haenke – Naturforscher und Universalgelehrter aus Kreibitz
  • 2016 – 2017   Vinzenz Pilz – Lebenslauf des Bildhauers aus Warnsdorf
  • 2017                Zwei Seelen wohnen – Werke des Kunstfotografen Sebastian Weise
  • 2018               Der Wiener Michelangelo – Vinzenz Pilz’s Plastische Kunst
  • 2018 – 2019   Sakrale Kleindenkmäler des Schluckenauer Zipfels
  • 2019 – 2021  Die alten Handwerker Nordböhmens