Bund der Niederländer e.V.

Bund der Niederländer e.V.

Heimatlandschaft Nordböhmisches Niederland

Veranstaltungen

Planungsstand Bundestreffen der Niederländer 2021

An den 53 bisherigen Bundestreffen der Heimatfreunde mit Wurzeln im nordböhmischen Niederland nahmen stets zahlreiche Landsleute aus ganz Deutschland und Österreich teil. In den letzten Jahren sind geladene Gäste aus Tschechien sogar angereist. Zu besten Zeiten konnte sich der Veranstalter Bund der Niederländer über rund 300 Gäste in der Böblinger Kongresshalle freuen, doch derartige Großveranstaltungen gehören schon lange zur Geschichte. In der heutigen unsicheren von der Pandemie bedrohten Zeit besteht aber noch der ungebrochene Wunsch nach Widersehen mit Heimatfreunden und Bekannten. Es fehlt auch am direkten Austausch von Erinnerungen, Wissen und Material. Die Wünsche sind umso verständlicher, da Einigen unter uns mehr oder weniger die Zeit davonläuft.

Nachdem im letzten Jahr das Heimattreffen abgesagt werden musste, möchte der Vorstand des BdN gern das 54. Bundestreffen der Niederländer am 11. September 2021 im Böblinger Arbeiterzentrum ausrichten. Teilnehmen wollen diesmal auch Heimatfreunde des Heimatkreises Schluckenau, die sich sonst regelmäßig in ihrer Patenstadt Weißenhorn bei Ulm treffen. Wir durchleben jedoch gerade eine Zeit der Unberechenbarkeit. Wer eine Veranstaltung plant, kann nicht wissen, ob diese zum gewünschten Zeitpunkt durchgeführt werden kann. Gerade haben die Verantwortlichen die nächste lange Museumsnacht in Stuttgart vom 19.10. auf den 19.3.2022 verschoben.

Aufgrund der sich mittlerweile anbahnenden Besserung der Situation erwägt der BdN Vorstand, in wieweit er seinen Landsleuten den Wunsch nach einem Treffen im September verwirklichen kann. Es liegt uns dabei am Herzen, dass unsere Gäste mit einem guten und sicheren Gefühl nach Böblingen kommen, und dass sie mit schönen bleibenden Eindrücken ohne die gefährlichen Viren wieder nachhause fahren. Deshalb gilt es die endgültige Entscheidung abzuwarten, ob das 54. Bundestreffen der Niederländer zum geplanten Termin stattfinden kann und wird. In der geplanten Vorstandsitzung Anfang Juli wird das Thema ausführlich behandelt und den gefassten Beschluss werden wir danach bekanntgeben. Um ein möglichst repräsentatives Meinungsbild zu bekommen, können davor Anregungen dem Vorstand mitgeteilt werden.